Fotografie allgemein

Sonnenfinsternis 20.3.2015 fotografieren

WICHTIG: Sonnenfotografie nur durch spezielle Sonnenfilter, da sonst Erblindungsgefahr besteht.!
Selbst der Sensor kann durch längeres direktes Sonnenlicht mit dem Tele Schaden nehmen.
Filter: Viele Wege führen nach Rom sagt der Volksmund. Auch bei der Sonnenfotografie ist es bei der Filterwahl so. Es gibt die Möglichkeit durch mehrere ND Filter Kombinationen die Sonne zu fotografieren. Ich habe mich allerdings für eine spezielle Sonnenfilterfolie entschieden.( Baader Planetarium AstroSolar Sonnenfilterfolie) Die Folie wird in der Regel für 25€ angeboten in der Größe eines DinA4 Blattes. Diese Folie ist sehr empfindlich und sollte nicht mit den Fingern angefasst werden. Sie muss auch gerade vor der Linse sitzen(aber nicht gespannt). Sicherlich kann man diese Folie auch irgendwie auf seine Blendenkappe kleben, aber das Zeug würde wahrscheinlich sofot einreißen. Ich habe den ‚Pappe Selbstbau eines Sonnenfilters zum aufstecken‘ gewählt. filter_1666 Die Wellen im Filter spielen keine Rolle. Zwischen zwei ausgeschnittenen Pappen mit Doppelklebeband den Filter fixiert und auf der Rückseite noch einen Tubus gebastelt( Durchmesser der Sondenblende messen und * 3,14(pi) und schon hat man die benötigte Länge des Pappstreifen, dann einfach mit Paketklebeband fixieren.)filter11667 Einfach aber funktioniert wie es soll.filter_1665
Einstellung Dslr: Meine Einstellung sind:Objektiv: Nikon 55-300, ISO 100, Blende 11-13, Zeit: 1/1000 – 1/2000. Autofokus war ausgestellt(vorher in der Ferne auf Unendlich fokussiert mit Af danach ausgestellt.) Und im LiveView Modus als Test aus der Hand geschossen. Weissabgleich auf bewölkter Himmel, aber RAW Modus kann man ja alles noch ändern. Hier ein Testbild und die Sonnenfinsternis kann kommen.

sonne18.3.2und etwas reingezoomt:
sonne18.3.21
Der Fokus stimmt jeweils noch nicht aber das wird während der SFI nicht passieren. Ergebnisse werden berichtet/gezeigt
Nachtrag: Es hat mir keine Ruhe gelassen mit dem AF. Hier mal mit AF. Jetzt sind die Sonnenflecken besser zu erkennen:
sonne_1504
sonne1831und das ganze noch in Schwarz/Weißsonne_1504swDSC_1501